Die Rolle des Faches Pathologie

Pathologie ist Infektionen auf der Spur! 

Den Harnweginfektionen zum Beispiel: Zunächst untersucht der Pathologe die Bakterienkulturen aus dem Harn des Patienten und ermittelt daraus die für die Behandlung am besten geeigneten Medikamente. 

Nach Abschluss der Behandlung wird in der Regel nochmals eine Harndurchsuchung durchgeführt, um auszuschließen, dass sich schwelende Infektion zu einer schwerwiegenden chronischen Erkrankung weiterentwickelt. In vielen Sparten der Medizin werden Proben von verschiedensten Körperflüssigkeiten entnommen und an die Pathologie mit dem Ziel einer Untersuchung auf Krankheitserreger eingesandt.

 

Infektionen müssen rasch mit den passenden und geeigneten Medikamenten bekämpft werden. Der Pathologe liefert dazu maßgeschneiderte Lösungen - zum Wohle seiner Patienten.

 

Beruhigend: Ihr Pathologe ist ein hoch spezialisierter Facharzt!

Zurück zur "Rolle der Pathologie"

Offene Stellen
Jobangebote ansehen

 


Bitte auf Mutations-Register klicken!

Sponsoren

Optoteam A.Menarini diagnostics Programmierfabrik Aurora MSC Tissue Gnostics Dako Hamamatsu Nikon

Quickinfo

Aktuelle Termine der ÖGP

Aktuelle Termine

Termine ansehen

Arbeitsgruppen der ÖGP

Arbeitsgruppen

mehr erfahren

Handouts der ÖGP

Handouts & Vorträge

mehr erfahren

Qualitätsmanagement der ÖGP

Qualitätsmanagement

mehr erfahren

Forum der ÖGP

Forum

mehr erfahren