Rechtsfragen

Empfehlungen zur Entarchivierung von Gewebsproben 
Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Pathologie und Österreichischen Division der IAP (ÖGPath / IAP Austria) zur Entarchivierung von Gewebsproben für Studienzwecke oder zur Einholung von Experten-Meinungen

 

Information von STATISTIK AUSTRIA
Mit 3.3.2004 wurde die Änderung der Personenstandsverordnung kundgemacht (Bundesgesetzblatt Nr. 107/2004). Damit wird die neue Rückseite des Formblattes 9a wirksam. In der Zeit bis zum 31. März 2004 können Restbestände an Vordrucken, die aufgrund der Verordnung in der bisherigen Fassung angefertigt wurden, aufgebraucht werden.

 

Mutterschutz in der Pathologie 
Leitfaden zur Gefährdungsbeurteilung in Pathologien bei Tätigkeiten mit chemischen und biologischen Stoffen unter besonderer Berücksichtigung des Mutterschutzes
Autor: Dr. Christiane Hagen ( Berufsverband deutscher Pathologen), Dr. Sabine Müller-Bagehl (Behörde für Wissenschaft und Gesundheit Hamburg), Dr. Thomas Reme (BGW), Ingrid Thullner (Bundesverband der Unfallkassen), Wolfgang Wegscheider (BGW)

 

Info-Seiten zu Recht und Pathologie

 

Meldungen zu Berufskrankheiten

 

Hier finden Sie Unterlagen zum Seminar Recht und Pathologie 1

hier gibt es etwas Historisches 
(K.u.K. Hofdekret zur Errichtung pathologischer Einrichtungen) - pdf File (770kB)

 

und hier etwas Aktuelles
(Vortrags-Folien von Dr. Aigner) - pdf File (1300kB)

Offene Stellen
Jobangebote ansehen

 


Bitte auf Mutations-Register klicken!

Sponsoren

Tissue Gnostics Aurora MSC Hamamatsu Programmierfabrik Dako Optoteam A.Menarini diagnostics

Quickinfo

Aktuelle Termine der ÖGP

Aktuelle Termine

Termine ansehen

Arbeitsgruppen der ÖGP

Arbeitsgruppen

mehr erfahren

Handouts der ÖGP

Handouts & Vorträge

mehr erfahren

Qualitätsmanagement der ÖGP

Qualitätsmanagement

mehr erfahren

Forum der ÖGP

Forum

mehr erfahren